Bouviers vom Spicher Wäldchen

antje_krechel@t-online.de

B-Wurf am 21.08.2018 gefallen.

  

Deckanzeige B-Wurf

1  

 Mutter:          Abby von Büttgen (schwarz)

 Vater:              Multi Champion Leo-Liam Juma vom Hungrigen Wolf (gestromt)

 

  • Am 22.06.2018 wurde unsere Abby von Liam belegt. Liam ist ein sehr kräftiger und großer Rüde mit einem imposanten Erscheinungsbild. Er hat auf zahlreichen Ausstellungen erfolgreich abgeschnitten und viele Titel errungen. Unter anderem wurde er bereits in der Jugendklasse in Paris Vizejugendweltsieger.
  • Nun heißt es Daumen halten, dass bald wieder süße Fellknäule durch unseren Garten flitzen.
  • Wir haben Gewissheit und waren am 16.07.2018 mit Abby beim Ultraschall: Sie ist mit ca. 8 Welpen trächtig. Wurferwartung: um den 25.08.2018
  • Ungewiss bleibt noch die Anzahl der Hündinnen und Rüden, die sie auf die Welt bringen wird. Das werden wir geduldig abwarten, denn uns ist es wichtig, dass alle gesund und munter auf die Welt kommen. Wir freuen uns sehr auf die bevorstehende Zeit, die wir mit den Welpen verbringen werden, bis sie in verantwortungsbewusste Hände abgegeben werden.
  • Jetzt gilt es nur noch Daumen halten für eine problemlose Geburt. :-)

  

Ultraschall 16.07.2018


1  

 

  • Am 21.08.2018 hat unsere Abby 11 gesunde Welpen geboren, 5 Rüden und 6 Hündinnen.
  • Alle Babies sind putzmunter und gesund. Mama Abby hat die Geburt prima gemeistert und sich schnell wieder erholt.
  • Allen geht es sehr gut und genießen den Bring-In-Service in der Wurfkiste.
  • Wir freuen uns sehr auf die Aufzucht der Kleinen.
  • Viele neue Spielsachen und Spielgeräte wurden (zwangsläufig) angeschafft, da der letzte Wurf nicht viel ganz gelassen hat. Hauptsache, die Kinder hatten viel Spaß.
  • Es sind bereits alle Welpen reserviert. Wir haben wieder sehr nette Familien gefunden, die gerne die neuen "Eltern" unserer Babies werden möchten und sich darauf freuen.

  

B-Wurf


1  

Alle Welpen unseres B-Wurfes haben sind inzwischen gut in ihren neuen Familien eingelebt und werden als vollständige Familienmitglieder dort verwöhnt. Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir so nette Familien gefunden haben, die unsere Kleinen ebenso auf Händen tragen, wie wir es bei der Aufzucht getan haben. :-)

Wir wünschen allen Welpen ein langes und gesundes Leben.